Kontakt

Arbeitskreis für Kommunal- und Wirtschaftsfragen (AFK)
Pilgrimstein 35
35037 Marburg
Telefon: (0 64 21) 292-269
Fax: (0 64 21) 292-299

E-Mail: info@afk-marburg.de

Oberbürgermeisterwahl in Marburg

    
Im Vorfeld der hessischen Kommunalwahlen am 27. März 2011 hatte der AFK-Marburg seine Mitglieder und Gäste zu einer Kandidatenbefragung in den Vortragssaal der Pharmaserv am Standort Behringwerke eingeladen.

Neben Amtsinhaber Egon Vaupel (SPD) und dem 1. Bürgermeister Dr. Franz Kahle (Bündnis 90/Die Grünen) stellten sich Reinhold Becker (MBL), Jörg Behlen (FDP), Henning Köster (Marburger Linke) sowie Wieland Stötzel (CDU) als Herausforderer den Fragen.

Diese wurden zum Teil im Vorfeld der Veranstaltung vom Vorstand des AFK-Marburg formuliert und so zusammengestellt, dass in der fast zweistündigen Veranstaltung die für die Marburger Wirtschaftsunternehmen besonders interessanten Fragestellungen thematisiert werden konnten. Die Moderation des Abends lag beim Vorsitzenden des AFK-Marburg, Herrn Jan-Bernd Röllmann.

Ca. 100 interessierte Besucher verfolgten die Podiumsdiskussion der Kandidaten zum Marburger Oberbürgermeister

V.l.n.r.: Reinhold Becker (MBL), Jörg Behlen (FDP), Dr. Franz Kahle (Bündnis 90/Die Grünen), Wieland Stötzel (CDU). Egon Vaupel (SPD), Henning Köster (Marburger Linke) und Moderator Jan-Bernd Röllmann