Kontakt

Arbeitskreis für Kommunal- und Wirtschaftsfragen (AFK)
Pilgrimstein 35
35037 Marburg
Telefon: (0 64 21) 292-269
Fax: (0 64 21) 292-299

E-Mail: info@afk-marburg.de

Thorsten Schäfer-Gümbel zu Gast beim 12. Wirtschaftstag des AFK-Marburg

Vor rund 80 geladenen Gästen konnte Thomas Janssen als Vorsitzender des AFK-Marburg am 4. Dezember 2013 den Fraktions- und Landesvorsitzenden der hessischen SPD, Herrn Schäfer-Gümbel am Standort Behringwerke begrüßen. Janssen räumte ein, dass das Thema des Abends "Nach der Landtagswahl – wie geht es in Hessen weiter?" schon geraume Zeit vor dem Wahltermin mit dem prominenten Gast abgestimmt wurde. Die aus den damaligen Umfrageergebnissen abgeleiteten Mutmaßungen, Herrn Schäfer-Gümbel in einer anderen Funktion begrüßen zu können, haben sich durch die Entwicklungen der vergangenen Wochen dann jedoch als nicht zutreffend erwiesen.

Dem Gehalt der Aussagen des alten und neuen Oppositionsführers war dieser Umstand jedoch nicht schädlich. Insbesondere aufgrund seiner neuen Rolle als einer der Stellvertreter des Bundesvorsitzenden konnte Schäfer-Gümbel auch zur Entwicklung aus den Berliner Koalitionsgesprächen interessante Informationen beisteuern. So ging er auf insgesamt fünf Themenschwerpunkte landes- und bundespolitischer Entwicklungen ein und nannte die bestehenden Herausforderungen beim Namen. Neben Infrastrukturfragen betraf dies die Themen Arbeit, Demografie, Energie und Finanzen.

In einer abschließenden Fragerunde wurden zudem regionale Herausforderungen adressiert, u.a. zur Entwicklung des UKGM. Auch bei den anschließenden Netzwerkgesprächen stand Herr Schäfer-Gümbel den Mitgliedern und Gästen des AFK-Marburg noch lange Rede und Antwort.