Kontakt

Arbeitskreis für Kommunal- und Wirtschaftsfragen (AFK)
Pilgrimstein 35
35037 Marburg
Telefon: (0 64 21) 292-269
Fax: (0 64 21) 292-299

E-Mail: info@afk-marburg.de

Podiumsdiskussion von Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl einer Marburger Oberbürgermeisterin/Oberbürgermeisters. Virtuelle Veranstaltung am 3. März 2021

Dank eines validen Hygienekonzeptes und der Bereitschaft aller Teilnehmenden sich entsprechenden Schnelltests zu unterziehen, konnte der traditionelle Wahltalk des AFK-Marburg zur Wahl des Marburger Stadtoberhauptes am Abend des 3. März 2021 als „semi-virtuelle“ Veranstaltung durchgeführt werden. Mit
• Dirk Bamberger (CDU)
• Renate Bastian (Die Linke)
• Nadine Bernshausen (Bündnis 90/Die Grünen)
• Michael Selinka (FDP)
• Dr. Thomas Spies (SPD) und
• Andrea Suntheim-Pichler (Bürger für Marburg)
waren die sechs Kandidatinnen, bzw. Kandidaten zu Gast beim AFK, deren politische Heimat im Stadtparlament vertreten ist. In seiner Begrüßung erläuterte der Vorsitzende des AFK-Marburg, Thomas Janssen, dass aufgrund der aktuell massiv eingeschränkten Möglichkeiten Wahlkampf zu betreiben, der AFK-Vorstand beschlossen hatte, die virtuelle Veranstaltung für die Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

Bis zu 150 Zuschauer verfolgten gleichzeitig die Ausführungen der Kandidatinnen und Kandidaten zu dem von Vorstandsmitglied Jan-Bernd Röllmann moderierten Fragenkatalog. Nach einer Vorstellungsrunde aller Teilnehmenden ging es anschließend durch einen Parcours kommunalpolitisch aktueller Themen. Im Vordergrund standen – ganz im Selbstverständnis des AFK – Fragen zum Wirtschaftsstandort, zu Auswirkungen der Coronakrise, zur Verkehrs- und Umweltpolitik sowie Fragen zum Thema „Stadt der Zukunft“. Abgerundet wurde der Themenkatalog durch Fragen zur Wohnraumsituation und eine ja/nein Fragerunde. Auch machten die insgesamt mehr als 300 Zuschauer reichlich Gebrauch von der Chat- und Fragefunktion. Das bei weitem nicht alle hier gestellten Fragen adressiert werden konnten, belegt, dass der AFK mit der Veranstaltung ein Bedürfnis politisch Interessierter adressieren konnte, sowie einen großen Bedarf an vergleichbaren Veranstaltungsformaten.

Den ausführlichen Bericht der Oberhessischern Presse vom 06.03.2021 finden Sie hier.

Hier einige Bildimpressionen der Veranstaltung:

Diskussionsrunde zur OB-Wahl: Andrea Suntheim-Pichler (BfM, von links), Dr. Thomas Spies (SPD), Michael Selinka (FDP), Nadine Bernshausen (Grüne), Renate Bastian (Linke) und Dirk Bamberger (CDU).

Moderator und Vorstandsmitglied des AFK, Jan-Bernd Röllmann ( Bilder: flashlight Veranstaltungstechnik)